Bus-Bild

Stralsund, Insel Hiddensee & Fischland Darß-Zingst

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Stralsund, Insel Hiddensee & Fischland Darß-Zingst

… Backsteingotik trifft Leuchtturm

Bereits aus der Ferne wirkt Stralsund wie eine Stadt, die um ihre Schönheit und Stärke weiß: Gotische Backsteinkirchen trotzen den Launen des Meeres.

1. Tag: Von Lübbecke aus starten wir morgens und fahren direkt bis nach Stralsund. Bei einem geführten Rundgang am Nachmittag werden uns die schönsten Sehenswürdigkeiten gezeigt und dazu spannende Geschichten erzählt, die uns wortwörtlich zu Füßen legen. Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Genießen Sie das leckere und maritime Frühstücksbuffet. Heute fahren wir auf die Insel Fischland-Darß-Zingst. Auf Deutschlands schönster Halbinsel reiht sich Seebad an Seebad - mit Seebrücken und Kapitänshäusern. Die Tagesfahrt führt von Stralsund über Barth, Zingst und Prerow bis Ahrenshoop und zurück über Ribnitz-Damgarten. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Das „söte Länneken“ ruft! Mit dem Schiff geht´s von Stralsund nach Vitte in der Inselmitte und dann mit der Kutsche nordwärts. Wer möchte, kann aber auch zu Fuß die Insel erkunden. Immer den Leuchtturm im Visier halten. Rückfahrt mit dem Schiff bis nach Stralsund. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Schlemmen Sie noch einmal am maritimen Frühstücksbuffet und dann treten wir gemütlich die Heimreise an. Unterwegs machen wir noch einen ca. 1,5-stündigen Zwischenstopp in Wismar.

So wohnen Sie:
Im arcona Hotel Baltic. Von hier sind es nur wenige Schritte bis zum historischen Zentrum und zum Hafen der Hansestadt Stralsund. Das traditionsreiche 4-Sterne-Hotel reiht sich harmonisch in die vorherrschende Backsteinarchitektur der UNESCO-Weltkulturerbestadt ein. Der Wohnkomfort mit DU/WC, TV, Telefon und Safe bietet Ihnen einen wunderbaren Aufenthalt mit Seeluft zum Schlafen und maritimer Eleganz.