Bus-Bild

Radtour Brandenburg, Potsdam, Havel & Berlin

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Radtour Brandenburg, Potsdam, Havel & Berlin

… unser Radbegleiter Jörg Henschel

Auf dieser schönen Radtour sind Pausen und Stopps für Fotos und Informationen inklusive.

© powell83 - Fotolia
© powell83 - Fotolia

1. Tag: Wir starten morgens mit unserem Fahrradreisebus und machen uns auf den Weg nach Potsdam. In Potsdam angekommen steigen wir um auf´s Rad. Um ca. 14.00 Uhr starten wir mit der Schlösser-Park-Tour in Potsdam. Wir beginne mit dem Park und Schloss Babelsberg, entlang der Havel über die Glienicker Brücke zum Neuen Garten mit Schloss Cecilienhof und dem Marmorpalais. Weiterfahrt durch die Villenkolonie zur russischen Siedlung Alexandrowka, durch die historische Stadtanlage des 18.Jh zum Park Sanssouci und dem Neuen Palais. Entlang der Havel geht es zurück zum Hotel.
Dauer ca. 3,5 Std., 80 % Rad- und Parkwege, leichte Steigung, 15 Kilometer.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Um 09.00 Uhr Start der Radtour am Hotel zur Havel-Seenrundfahrt. Südlicher Radweg entlang des Templiner See nach Caputh mit Schlossparkbesichtigung, weiter nach Petzow. Radweg durch Obstplantagen nach Werder / Havel (Altstadt). Über den Schwielowsee zum nördlichen Ufer der Havel nach Potsdam, Besuch der Schlossanlage Charlottenhof. Ende der Radtour am Hotel.
Dauer ca. 8 Std., Radweg, Waldweg, Uferwege, leichte Steigung, 40 Kilometer.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Um 09.00 Uhr starten wir am Hotel zur Grunewald-Haveltour. Vom Mercure Hotel über den Teltowkanal zum Wannsee, Schlachtensee, Krumme Lanke zum Jagdschloss Grunewald. Villenkolonie Grunewald zum Olympiastadion. Weiterfahrt durch den Grunewald/Havelchaussee zur Villa der Wannseekonferenz. Entlang der Havel zur Pfaueninsel, zurück über den Mauerradweg nach Potsdam zum Hotel und verladen die Räder für den nächsten Tag.
Dauer: ca. 8 Std., Radweg, Waldweg, Uferweg, leichte Steigung, 45 Kilometer.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Heute Morgen fahren wir mit unserem Fahrradbus bis zum Schloss Charlottenburg. Wir besichtigen den Park und radeln durch den Park zur Spree und durch Kleingärten nach Spandau in die Altstadt. Weiterfahrt entlang der Havel nach Hakenfelde. Mit der Fähre (Extrakosten) über die Havel nach Tegel. Alt-Tegel - Promenade, Uferweg der Spree nach Charlottenburg. Hier wartet unser Fahrradbus auf uns.
Dauer: ca. 8 Std., Uferwege, Uferradwege, Waldwege, ca. 40 Kilometer.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Heute sehen wir Berlin von seiner grünen Seite. Um 09.30 Uhr geht´s los. Wir fahren auf dem Spreeradweg zum Tiergarten, Siegessäule, Regierungsviertel, Reichstag, Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Kreuzberg bis zum Treptower Park.
Dauer: ca. 8 Std.; diese Route verläuft zu 80 % durch Parkanlagen und an der Spree, ca. 30 Kilometer.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.

6. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Der heutige Vormittag steht in Potsdam zur freien Verfügung. Gegen 13.00 Uhr werden wir mit unserem Fahrradbus die Heimreise antreten.

Hinweis: Aufgrund besonderer Vorkommnisse (Wetter, Gelände, Ausstattung der Reisegruppe etc.) kann der Radbegleiter die Streckenführung ändern.
Alle Touren sind mit Fotostopps und Erläuterungen sowie Pausen eingeplant.

So wohnen Sie:
Im 4-Sterne-Mercure Hotel Potsdam. Das Hotel befindet sich in bester Innenstadtlage von Potsdam vis-a-vis des neuen brandenburgischen Landtags. Das Hotel selbst ist mit 17 Stockwerken eines der höchsten Gebäude im Zentrum von Potsdam und ein weithin sichtbares Wahrzeichen mit einem atemberaubenden Blick über die umliegenden Park- und Seenlandschaften der ehemaligen Residenzstadt. Das bekannte Holländische Viertel und die weltberühmte preußische Sommerresidenz Schloss Sanssouci sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Das Hotel verfügt über 210 Zimmer der versch. Kategorien. Alle Zimmer verfügen über jeglichen Komfort, Klimaanlage, WLAN gratis, Restaurant und Bar runden das Hotelangebot ab.