Bus-Bild

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: use_title in QuickViewContent->render() (Zeile 133 von /var/www/clients/client2/web65/web/sites/all/modules/quicktabs/plugins/QuickViewContent.inc).
  • Notice: Undefined index: use_title in QuickViewContent->render() (Zeile 133 von /var/www/clients/client2/web65/web/sites/all/modules/quicktabs/plugins/QuickViewContent.inc).

Bregenzer Festspiele „Carmen“

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Bregenzer Festspiele „Carmen“

Besuch der Bregenzer Festspiele „Carmen“ 2018 von Georges Bizet

Erleben Sie in einer einzigartigen Atmosphäre, am Ufer des Bodensees, umgeben von einer beeindruckenden Berglandschaft die Bregenzer Festspiele, auf der weltweit größten Seebühne. In diesem Jahr wird als Spiel auf dem See „Carmen“ aufgeführt.

© Karl Forster - Bregenzer Festspiele
© Karl Forster - Bregenzer Festspiele

Carmen
»Karo! Pik! … Der Tod!« Die Karten, aus denen Carmen ihr Schicksal liest, verheißen ihr nichts Gutes. Sie wird sterben, gefolgt von Don José. Dessen Liebe lehnt sie nach der anfäng- lichen Verliebtheit ab, weil er nicht bereit ist, ihr bedingungslos ins Schmugglerleben zu folgen. Die Avancen des Stierkämpfers Escamillo kommen ihr dann gerade recht.

Der schicksalsgeladene Moment, in dem Carmen die Karten in die Luft wirft, gab Es Devlin die Idee für ihr Bühnenbild im Bodensee. Die britische Bühnenbildnerin gestaltete auch Kulissen für Popstars wie Adele, U2, Take That, Pet Shop Boys und Kanye West. Die Spielkarten in Kasper Holtens Inszenierung können noch viel mehr als über Glück und Schicksal entscheiden: Sie sind Spielfläche für Sängerinnen und Sänger, Chor, Tänzer- innen, Stuntmen und Schmuggler. Projektionen auf ihre Oberflächen lassen die verschiedenen Welten des Stierkampfs, des Kartenlegens und der leidenschaftlichen Liebe entstehen.

Der glühenden Liebe des Soldaten Don José verlieh der französische Komponist Georges Bizet ebenso eine unsterblich gewordene Melodie wie der Titelfigur Carmen, wenn sie von ihrer Arbeit aus der Zigarettenfabrik tritt und in ihrer Habanera die Widerspenstigkeit der Liebe besingt. Auch ihr wilder Tanz in Lillas Pastias Bar, die Seguidilla, Escamillos Couplet und der Einmarsch in die Stierkampfarena wurden zu weltweiten Ohrwürmern.

Für den dänischen Regisseur Kasper Holten handelt diese »Oper über Schicksal und Besessenheit« von »zwei Menschen, die als Außenseiter behandelt werden, deren Wege sich kreuzen und die sich in einer leidenschaftlichen, aber ungesunden Beziehung aneinander klammern«.

Quelle: http://bregenzerfestspiele.com

So wohnen Sie
Im 4****Hotel Knoblauch in Friedrichshafen-Jettenhausen. Stilvoll und modern, gemütlich und familiär präsentiert sich das Hotel Knoblauch mit komfortablen Zimmern der 4-Sterne-Kategorie. Alle Zimmer sind stilvoll eingerichtet und ausgestattet mit Dusche oder Bad, WC, Fön, TV, Minibar, Safe, Telefon, WLan. Im Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Solarium können Sie „abtauchen“ und den Alltagsstress schnell vergessen. Oder schöpfen Sie Kraft in freier Natur: Das Naturschwimmbad mit Liegewiese lädt dazu ein.

Wichtiger Hinweis zum Wetter:
Die Bregenzer Festspiele sind bemüht, die Vorstellung auch bei zweifelhafter Witterung auf der Seebühne abzuhalten, deshalb kann es zu Verzögerungen des Beginns oder zu Unterbrechungen kommen. Daher wird empfohlen warme und regenfeste Kleidung mitzunehmen. Regenschirme beeinträchtigen die Sicht.
Im Falle von Schlechtwetter findet eine konzertante Version der Oper in Kostüm, Licht und Maske im Festspielhaus statt. Für diese Auf-führung haben nur die von uns gebuchten Hauskarten Gültigkeit. sion der Oper in Kostüm, Licht und Maske im Festspielhaus statt. Für diese Aufführung haben nur die von uns gebuchten Hauskarten Gültigkeit!