Bus-Bild

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: use_title in QuickViewContent->render() (Zeile 133 von /var/www/clients/client2/web65/web/sites/all/modules/quicktabs/plugins/QuickViewContent.inc).
  • Notice: Undefined index: use_title in QuickViewContent->render() (Zeile 133 von /var/www/clients/client2/web65/web/sites/all/modules/quicktabs/plugins/QuickViewContent.inc).

Silvester an der Mecklenburgischen Seenplatte

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Silvester an der Mecklenburgischen Seenplatte

… in Neubrandenburg

© K. Steindorf-Sabath - Tourismusverband MV
© K. Steindorf-Sabath - Tourismusverband MV

1. Tag: Herzlich willkommen zu unserer Silvesterreise nach Neubrandenburg. Die Fahrt führt über Hannover - Braunschweig - Magdeburg - Potsdam - Neustrelitz nach Neubrandenburg. In Neubrandenburg angekommen, unternehmen wir eine Erlebnisstadtführung mit Mudder Finksch, danach lädt die Stadt noch zu eigenen Unternehmungen ein. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück vom Buffet steht die Mecklenburgische Seenplatte auf unserer Reiseroute. Wir fahren mit unserer Reiseleitung durch diese wunderschöne, von Seen geprägte Landschaft und statten der Waren einen Besuch ab. Abendessen und Mudder Finksch Abend (Heimatabend in Platt & Hochdeutsch) im Hotel.

3. Tag: Frühstücksbuffet im Hotel. Heute fahren wir mit unserer Reiseleitung auf die Insel Usedom. Aufenthalt an einem der schönsten Ostseestrände Deutschlands und kurzer Spaziergang auf der Steilküste bei Koserow. Möglichkeit zur Besichtigung der Salzhütten in Koserow. Am heutigen Silvesterabend erwartet Sie eine stimmungsvolle Silvesterfeier im Hotel mit Willkommenscocktail, festlichem 4-Gang-Menü oder Buffet, Unterhaltung, Musik und Tanz bis in den Jahreswechsel.

4. Tag: Erst einmal gut ausschlafen und dann beim Neujahrsbrunch richtig schlemmen…! Heute können Sie sich die Neujahrsluft um die Nase wehen lassen, vielleicht lockt ein Neujahrsspaziergang am Tollensesee. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Nach dem guten Frühstück vom Buffet treten wir die Heimreise an. Unterwegs machen wir einen ca. 1,5 stündigen Zwischenstopp in der Hansestadt Wismar. Ankunft am Heimatort am frühen Abend.

So wohnen Sie
Im Hotel AM RING in Neubrandenburg. Das Hotel heißt Sie herzlich willkommen. Hier verbinden sich mecklenburgische Gastlichkeit mit regionalem Charme. Zahlreiche unsichtbare Geister sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Im Hotel erwarten Sie modern ausgestattete Zimmer, die über DU/WC, Fön, Getränkeservice, Telefon und Farb-TV verfügen. Nutzen Sie den Fitnessbereich oder die Panoramasauna in der 14. Etage mit Solarium und dem herrlichen Blick auf die Altstadt Neubrandenburgs sowie den Tollensesee.