Bus-Bild

Niebüll

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Niebüll

… nordfriesische Inselwelt mit Sylt & Friedrichstadt

Ganz oben links in Deutschland unweit der Grenze zu Dänemark in einzigartiger, Nordsee reizklima-geprägter Natur mit einem unendlich weiten Horizont liegt der Luftkurort Niebüll.

© pkazmierczak - stock.adobe.com
© pkazmierczak - stock.adobe.com

1. Tag: Anreise bis nach Niebüll zum Hotel Niebüller Hof. Zimmerverteilung und erste Erkundungen in Niebüll. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel. Nach dem Frühstück führt Sie die heutige erlebnisreiche Fahrt zur Theodor-Storm-Stadt Husum. Sie sehen das Schloss mit dem Schlosspark und das Geburtshaus von Theodor Storm. Gegen Mittag erreichen Sie Friedrichstadt, das wegen seiner vielen Grachten und Kanäle auch Venedig des Nordens genannt wird. Nicht weit entfernt, befindet sich das Eidersperrwerk, das größte deutsche Küstenschutzwerk und DIE technische Sehenswürdigkeit der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.

3. Tag: Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel. Nach dem Frühstück folgt ein kurzer Fußweg zum Bahnhof. Mit dem Zug fahren Sie ca. 30 Minuten über den Hindenburgdamm nach Westerland auf Sylt. Genießen Sie den Tag nach eigenen Wünschen. Rückkehr nach Niebüll am späten Nachmittag.

4. Tag: Heute Morgen genießen Sie ein Sektfrühstück im Hotel, danach müssen wir die Kofferverladen und dann treten wir die Heimreise an.

So wohnen Sie
In der privat geführten Hotelanlage Niebüller Hof in Niebüll. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Telefon & TV ausgestattet.