Bus-Bild

Unser Tour-Vorschlag "Impressionen in Petershagen mit Lesung"

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

Unser Tour-Vorschlag "Impressionen in Petershagen mit Lesung"

© Losch - wikipedia.de
  • © Losch - wikipedia.de
  • © Ingo2802 - wikipedia.de
  • © Losch - wikipedia.de

Auf dieser Tour stehen Herrenhäuser entlang der Weser im Mittelpunkt, und wir beginnen damit im nördlichsten Teil der alten Bischof- und Storchenstadt Petershagen in Schlüsselburg, deren gleichnamige Burg auf das Jahr 1335 zurückgeht und mehrfach um- und ausgebaut wurde. Sie befindet sich im Privatbesitz und einige Räumlichkeiten werden besichtigt. Zum malerischen Umfeld gehören noch Reste des Burggrabens sowie mit etwas Glück die Storchenfamilie hoch oben auf dem Schornstein des Nordgiebels.
Wenige Minuten weiter und nach Überquerung der Weser liegt das Rittergut Schlüsselburg, ein großer landwirtschaftlicher Betrieb mit Hofladen, Ferienwohnungen, Reithalle und dem Herrenhaus in einem kleinen aber feinen Landschaftspark. Hier wird Ihnen zur Stärkung ein regionaler Imbiss gereicht.
Auf dem Rückweg in die Altstadt Petershagens schauen Sie noch bei der ehemaligen preußischen Domäne Gut Neuhof vorbei, das als vollständig
erhaltenes barockes Ensemble beeindruckt.

Am Schloss in Petershagen wieder angekommen, erhalten Sie nun Gelegenheit, die 700 Jahre Schlossgeschichte auf einem Rundgang vom Schlossherrn persönlich vorgestellt zu bekommen und die Gastlichkeit dieses Hauses bei einer Kaffeetafel zu genießen.
In der Schlüsselburg und auf dem Rittergut liest Brunhild Wagner - Geschichten und Gedichte.

Dienstag, 31.Mai 2016
Start 9.00 Uhr in Lübbecke 10:00 Uhr Petershagen
Ende gegen 18.00 Uhr
Treffpunkt: Busunternehmen Aschemeyer oder Petershagen, Parkplatz am Schloss
Gästeführerin: Elke Stünkel